DIY: Bienenwachstücher selbst gemacht

Datum/Zeit
Date(s) - 20/07/2020
18:15 - 21:30

Veranstaltungsort
Volkshochschule Berlin Steglitz-Zehlendorf

Kategorien Keine Kategorien


Sie möchten auch im Haushalt unsere Umwelt und Ressourcen schonen?
Bienenwachstücher können zum Einwickeln und Frischhalten von Butterbroten, Obst, Gemüse oder zum Abdecken von Schüsseln o.ä. verwendet werden. Damit stellen sie eine natürliche Alternative zu Frischhalte- oder Aluminiumfolie dar: viele Male wiederverwendbar, hübsch, praktisch und plastikfrei! Auch als nachhaltiges, selbst gemachtes Geschenk sind diese Tücher bestens geeignet.
In diesem Kurs lernen Sie, wie Bienenwachstücher aus Bio-Bienenwachs, Upcycling-Stoffen (Baumwolle) und weiteren Bio-Zutaten selbst herzustellen sind. Außerdem erhalten Sie viele Tipps und Tricks zur Handhabung, Reinigung und Pflege. Alle Materialen werden bereitgestellt. Die Baumwollstoffe haben wir aus aussortierten Kleidungsstücken oder Haushaltswäsche vorbereitet, diese sind natürlich heiß vorgewaschen.

Das Kurswochenende findet in den Räumen der VHS Steglitz-Zehlendorf statt!

Die Anmeldung erfolgt bitte direkt über die VHS Steglitz-Zehlendorf:

https://www.vhsit.berlin.de/VHSKURSE/BusinessPages/CourseDetail.aspx?id=574300

ANMELDUNG ERFORDERLICH

Tel.: (030) 902995020, Fax.: (030) 902995040,
Herr Michael Rauscher

Kursnummer SZ615-190

Termin:

Mo. 20.07.2020 | 18:15 – 21:30 Uhr

Kosten:

18,65 € | ermäßigt 11,75 €

 


Bitte mitbringen:
Gern können auch eigene Stoffe aus 100% Baumwolle mitgebracht werden, diese sollten aber ebenfalls unbedingt heiß vorgewaschen sein, da Lebensmittel darin verpackt werden.

 


Wo:

VHS, 14169 Berlin, Onkel-Tom-Str. 14, Raum 11 (Zeichensaal)

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.