Flaschen-Recycling (7): Bonbondose

Esst Ihr auch so gerne Bonbons und Gummibärchen? Dann wird Euch sicher das heutige Projekt gut gefallen. Grundlage bilden eine leere Weißweinflasche sowie ein übrig gebliebenes Kompottschälchen (die anderen 11 von Omas Kompott-Set sind leider von uns gegangen). Die Weinflasche wird unterhalb des Flaschenhalses abgeschnitten und geschliffen. Das einsame Kompottschälchen wird als Deckel darüber gestülpt. Mehr lesen

Flaschen-Recycling (6): Der Fingerring zum Trinkglas

Wie Ihr bereits wisst, sind wir im Flaschen-Recycling-Fieber. Vor ein paar Tagen lachte mich vor dem Kindergarten eine blaue leere Bierflasche an. Die musste unbedingt in etwas Schöneres verwandelt werden. (Da ich selbst kein Bier mag, gibt es in unserem Haushalt eben keine solchen Flaschen.) Ein paar Handgriffe später – und die alte Bierflasche erstrahlt Mehr lesen

Flaschenrecycling (5): Blumenvase

Wir starten in die Woche mit einem weiteren Glas-Objekt. Eine große Grappaflasche vom Italiener nebenan schrie ganz laut: „ich will eine Blumenvase sein“.Die leere Flasche wurde in der gewünschten Höhe abgeschnitten und geschliffen. Der Frühling kann kommen! Blumenvase aus großer, leerer Grappaflasche Bisherige Projekte zu diesem Thema sind hier zu finden: 1. Armreifen: http://neu.sekundär-schick.de/2013/02/flaschen-recycling-glas-armreifen2. Zahnputzgläser: http://neu.sekundär-schick.de/2013/02/flaschen-recycling-2-zahnputzglas 3. Mehr lesen

Flaschen und die ollen Etiketten!

Wenn Ihr – in Vorbereitung auf unseren Glas-Bastelabend – so wie ich versucht, die alten Flaschen von den Etiketten zu befreien, sind Euch womöglich genau solche hartnäckigen Biester begegnet, wie mir. Nach dem dritten Versuch in der Spülmaschine (die sonst ALLES sauber macht) hatte es den Anschein, als würden die Etiketten noch fester kleben als Mehr lesen

Flaschenrecycling (4): Fingerringe

Immer noch sind wir im Glas-Fieber. Es werden weiterhin Flaschen zerschnitten und neuen Gebrauchsmustern zugeführt. Das heutige Beispiel ist für bereits Fortgeschrittene geeignet, denn das Schneiden des Flaschenhalses bedarf einiger Übung. Doch das Ergebnis sieht toll aus: schöne Glasfingerringe aus abgeschnittenen und geschliffenen Weinflaschen. So können auch noch wunderbar die abgeschnittenen Flaschenhälse aus der Trinkglasproduktion Mehr lesen

Flaschen-Recycling (3): Trinkgläser

Wir sind absolut im Flaschen-Recycling-Wahn: einmal angefangen, fällt es schwer, wieder aufzuhören. Es sind so viele Ideen im Kopf, welche zu gerne noch umgesetzt werden wollen.Doch zunächst bedarf es eines Geburtstagsgeschenkes. Denn was schenkt man jemandem, der bereits alles hat: natürlich nur etwas Selbstgemachtes! Damit wird der zu Beschenkende sicher nicht rechnen – doch selbstgenähte Mehr lesen

NEU: SEKUNDÄR-SCHiCK Salon – Das erste Mal

Nun ist es so weit: mit unserem neuen Format SEKUNDÄR-SCHiCK-Salon planen wir quartalsweise kreative Abende, bei denen nicht zwingend die Nähmaschine zum Einsatz kommt. Unser 1. Salon-Abend beschäftigt sich mit Glas. Wir werden alte (leere) Flaschen und Gläser zerschneiden, um daraus neue Produkte entstehen zu lassen. Dies können z.B. Trinkgläser sein, oder Armreifen, oder oder… Mehr lesen

Flaschen-Recycling (2): Zahnputzglas

Wie bereits angekündigt folgt nun ein weiteres Beispiel für Flaschen-Recycling. In diesem Falle dienen Instant-Brühe-Gläser aus Rohstoff. Die Gläser werden direkt unter dem Schraubverschluß abgeschnitten und die Kante geschliffen. Zur Verzierung kommt noch der Schriftzug „Gast“ als Gravur hinzu. Und ab sofort freuen sich im Gästebadezimmer Zahnpflegende über eigene Mundbecher. Leeres Brühe-Glas als Rohstoff Zahnputzgläser aus leerem Glas/ Mehr lesen

Flaschen-Recycling (1): Glas-Armreifen

Heute widmen wir uns einem anderen Thema. Es wird nicht genäht, sondern wir verarbeiten die Überbleibsel von Weihnachten, Silvester und mehreren Geburtstagsparties: leere Glasflaschen. Rohstoff: leere Glasflaschen Mehrere schöne Artikel lassen sich daraus gestalten. Heute fangen wir klein an: mit klimpernden und klappernden Armreifen. Dafür werden die Glasflaschen in Ringe geschnitten, und diese dann geschliffen, Mehr lesen