Filzreste lernen lesen

Wie Ihr bereits wisst, fallen auch bei uns immer wieder Stoffreste an. Dabei sind wir stets bemüht, aus diesen Resten noch etwas Schönes zu gestalten.

(c) SEKUNDÄR-SCHiCK 2014
Aus Resten entstehen lustige Lesezeichen

Heute haben wir einige Filzreste entdeckt. Was lag also näher, als aus diesen Resten kleine Lesezeichen zu nähen?!

(c) SEKUNDÄR-SCHiCK 2014
Vogel als Buchecken-Lesezeichen

Diese Monster und Tiere werden einfach über die Ecken des Buches gestülpt, und so findet sich schnell die zuletzt gelesene Seite. Der Schmunzeleffekt beim Anblick der lustigen Gestalten ist inklusive.

(c) SEKUNDÄR-SCHiCK 2014
Monster und Tiere aus Filz als Buchzeichen

Diese kleine Bastelei eignet sich hervorragend für einen Bastelnachmittag mit Kindern. Die Kinder hatten richtig Spaß dabei. Und der Vater freut sich sicher über das tolle Geburtstagsgeschenk.

(c) SEKUNDÄR-SCHiCK 2014
Vorsicht: bissige Schlange!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.