Mit Rittern, Drachen und Monstern gegen den Ernst des Lebens

Am Samstag ist es auch in Berlin so weit: zahlreiche 5- bis 6-Jährige werden eingeschult. Auch bei uns kann es ein aufgeregter 5-Jähriger kaum erwarten, endlich Schulkind zu sein.

Wie bereits bei der großen Schwester soll es auch dieses Mal aus abgelegten Kleidungsstücken individuelle Zuckertüten geben. Der Schulanfänger möchte eine Ritterburg mit feuerspeiendem Drachen. Die Schwester hat sogar eine Skizze „Ihres“ Monsters vorgelegt.

Mama näht die Ritterburg …

Also musste die Mutter dies mal „nur“ nähen.
Aus ehemaligen Lieblingspullovern sowie einigen Stoffresten entstanden nun die Schultüten: eine große Ritterburg für den Schulanfänger, ein kleineres Monster für die große Schwester.

große Zuckertüte aus alter Kleidung
kleine Zuckertüte aus alter Kleidung
Schultüten aus abgelegter Kleidung genäht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.