Für Sie gelesen und recherchiert (55)

Bedarfsweckung statt Bedarfsdeckung (20.09.2013)

Heutzutage sind unsere Möglichkeiten zum Einkauf nahezu unbegrenzt, doch die Notwendigkeit zu Kaufen ist kaum vorhanden. Was kann uns also zum Kauf motivieren?
Produkte müssen emotionalisieren und Begeisterung wecken, sie sollen uns überraschen oder sogar unterhalten. Vor allem Bekleidung soll Begehrlichkeiten wecken, dann gibt’s auch die psychologische Belohnung durch den Kauf obendrauf. Innovationen ermuntern uns ebenso zum Kauf, doch da ist der Handel leider noch viel zu „schüchtern“.
Beim kürzlich statt gefundenen 20. Kongress des German Council of Shoppingcenters GCSC hat es Alexander Otto ECE formuliert: „Bedarfsweckung statt Bedarfsdeckung“. Das Thema „Faszination“ entwickelte sich zum Leitwort im Handel. Diskutiert wurde auch über die unterschiedlichen Kaufgewohnheiten in unterschiedlichen Kanälen (online/ offline). Der Einsatz mobiler Geräte wird immer größer, vor allem Einkaufen über Smart-Phones: beim Warten, im Bett, vor dem Fernseher oder auf dem Weg zur Arbeit.
Und wir Kunden sind nicht auf einen Kanal festgelegt. Sogar offline-Käufer informieren sich oft vorher online über die Artikel. Die Kanäle müssen also besser verzahnt werden, z.B. online auswählen, dann versandkostenfrei in einer Filiale abholen. „Läden als begehbares Internet“ erweisen sich laut Thomas Lipke, Globetrotter als wegweisend. Denn Untersuchungen zufolge kaufen Online-Käufer oft höherpreisig, da dies meist internetaffine, besserverdienende Kunden sind.



„Ein BH ist die Grundlage für jedes Outfit“

Auch bekannte Marken setzen zu Werbezwecken immer wieder prominente Köpfe ein. In Kürze ist Guido Maria Kretschmer als Markenbotschafter für Triumph auf Promotion-Tour, um in ausgewählten Geschäften die Produkte der Wäschefirma den Kundinnen näher zu bringen. Laut Triumph versteht Guido Maria Kretschmer die Frauen wie kein Anderer. Ab Oktober 2013 wird Guido Maria Kretschmer interessierten Ladys Schönheitstips verraten und zeigen, was ein BH alles kann.

„Ein BH ist mehr als nur ein Kleidungsstück, er ist die Grundlage für jedes Outfit. Er ist Figurformer und entscheidet über die Silhouette einer Frau.“ Guido Maria Kretschmer



„Denk Pink – aber trag es nicht“

„Mir gefällt alles, was man waschen kann, mich eingeschlossen“
„Wer Jogginghosen trägt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren“

Wer kennt nicht die markanten Sprüche von Karl Lagerfeld?! Für alle Freunde und auch Feinde seiner scharfzüngigen Kommentare gibt es bald das deutschsprachige Buch mit einigen seiner besten Weisheiten: „Karl über die Welt und das Leben„. Durch die Sammlung des Journalisten Patrick Mauriès erhalten wir nun endlich kompetente Hilfe für den alltäglichen Umgang mit den Widrigkeiten des Lebens.
Voraussichtlich im Oktober wird das Buch zum Preis von 22,-€ auch hierzulande erhältlich sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.