Flaschen-Recycling (7): Bonbondose

Esst Ihr auch so gerne Bonbons und Gummibärchen? Dann wird Euch sicher das heutige Projekt gut gefallen. Grundlage bilden eine leere Weißweinflasche sowie ein übrig gebliebenes Kompottschälchen (die anderen 11 von Omas Kompott-Set sind leider von uns gegangen).

Die Weinflasche wird unterhalb des Flaschenhalses abgeschnitten und geschliffen. Das einsame Kompottschälchen wird als Deckel darüber gestülpt. Gummibärchen hinein – und: Guten Appetit!

Bonbondose aus Weinflasche und Kompottschälchen
Bisherige Projekte zu diesem Thema sind hier zu finden:
Und wer es gerne unter Anleitung ausprobieren möchte, dem sei dies ins Ohr geflüstert: am 8.03.2013 werden wir live und in Farbe einen „Bastelabend“ zum Thema Glasflaschen-Recycling veranstalten. Weitere Informationen nach dem Klick.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.