Für Sie gelesen und recherchiert (8)

Bread & Butter auferstanden (13.07.2012)
Einige haben sie schon tot geglaubt, doch die „Messe für ausgewählte Marken“ präsentierte sich in diesem Sommer unter dem Titel „The Rock“ und zeigte keinerlei Ermüdungserscheinungen.
Mit dem Titel „The Rock“ will man ausdrücken, dass die B&B der Fels in der Brandung sei. Auf das Wegbleiben einiger großer Marken konterte Karl-Heinz Müller in der Pressekonferenz schlagfertig:
„Wir sind schließlich die Front, nicht das Lazarett“
Der diesjährige Temple of Denim ist ein gelungener Versuch, die Kernkompetenz der B&B, nämlich Denim, zu bewahren und zu betonen. Mit einer fast religiösen Inszenierung wurde dem Denim gehuldigt.
Der Link zum Video der Denim Religion Show ist hier zu  finden:
Die Macht der Mode-Blogger (13.07.2012)
Einen Blog zu betreiben, ist inzwischen zu einer beliebten Disziplin geworden. Allein die Anzahl der Modeblogs lässt sich nicht mehr zählen.
Die Macht dieser Blogs erkennen auch zunehmend die etablierten Unternehmen, und bedienen sich vermehrt der Hilfe von Modebloggern, um potentielle neue Kunden anzusprechen.
Im Falle von SIGNUM, dem Spezialisten für extravagante Herrenhemden, kamen die scharfzüngigen Herren von Dandy Diary ins Spiel. Herausgekommen ist ein „Hemd wie ein Baum“ mit buntem Blätter-Regen auf den Schultern.
Und genau dieses Hemd wird nun auf dem Blog der Dandy Diary´s nahezu religiös propagiert – die Leser dieses Blogs dürften bisher nicht unbedingt zu den Kunden von SIGNUM gezählt haben.
Zitat (13.07.2012)
Christine Lagarde
„Ich habe das Glück,
dass ich seit langer Zeit die gleiche Figur habe.
Manche Sachen trage ich 20 Jahre lang.
Ich habe keine Lust auf Stilettos
oder auf Kleider, die Sie bügeln müssen.“
Christine Lagarde, Chefin des Internationalen Währungsfonds

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.