Für Sie gelesen und recherchiert (2)

Informationen zu schadstoffgeprüften Textilien  (23.05.2012)


Die Stiftung Oeko-Tex hat in Kooperation mit dem BTE einen Weiterbildungs-Wettbewerb initiiert, wo herstellerübergreifend Informationen zu schadstoffgeprüften Textilien vermittelt werden.
Diese Informationen können dann auch im Kundengespräch professionell als Argumente genutzt werden.
Ausführliche Informationen zu einzelnen Produktgruppen können hier kostenfrei heruntergeladen werden.



Neue Verordnung für Textilien   (23.05.2012)

Seit dem 8. Mai gilt nun auch in Deutschland die neue, europaweite Textilkennzeichnungs-Verordnung.
Neu ist, dass Bestandteile tierischen Ursprungs, wie z.B. Lederlabels an Jeans und Hornknöpfe gekennzeichnet werden: „enthält nichttextile Teile tiersichen Ursprungs“
Ein Leitfaden zur neuen Verordnung ist u.a. hier zu finden:



Zitat (23.05.2012)

Vivienne Westwood:

„Wenn Wolle ein König ist,
ist Seide die Königin,
Baumwolle die Tante
und Leinen der Onkel.“


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.